Strategie

Unsere Strategie ist durch das Streben nach Einfachheit entstanden. Ziel war und ist es, die Komplexität Lernender Organisationen greifbarer zu machen. Uns ist es gelungen, ein umfassendes System für persönliche und soziale Lern- und Entwicklungsprozesse zu etablieren. Herausgekommen ist ein wirksames Kompetenzmodell inklusive Lerntransferdesign.

Die Shared Mastery Strategie im Film

Die Basis unserer Strategie

Der Shared Mastery
Kompass

Der Shared Mastery Kompass ordnet die Gesamtheit Ihrer persönlichen und sozialen Entwicklungsprozesse in vier Richtungen. Der Kompass eignet sich als Gesprächseinstieg und zur Steuerung des Gesamtprozesses.

Je nach wirtschaftlicher Realität und Reifegrad Ihrer Organisation verändern sich die Voraussetzungen. Gemeinsam erkennen wir die gegenwärtigen Ansatzpunkte, wählen den Einstieg und beschreiben den Verlauf des Prozesses.

Der innere Ring des Kompasses benennt das kulturelle Gestaltungsprinzip. Der mittlere Ring zeigt die ökonomische Relevanz und der äußere Ring die strategische Richtung. Die strategischen Richtungen sind gleichzeitig unsere Kernprogramme.

Die Basis unserer Programme

Der Shared Mastery
Code of Learning

Der Code of Learning, im Jahr 2003 entstanden, hat eine herausragende Entwicklungsreife und ist unser Tool der Bewusstseinsentwicklung. Durch den Code of Learning ermöglichen wir Effektivität und Effizienz Ihrer Lernenden Organisation.

Wofür brauchen Unternehmen und Organisationen Bewusstseinsentwicklung?

Jegliche Ineffektivität und Ineffizienz in sozialen Systemen entstehen durch unbewusste Reiz-Reaktions-Muster und deren wechselseitige Abhängigkeit im Miteinander. Durch die Reflexion der inneren Ursachen mit hoher Qualität, tauchen die Hebel zur Lösung auf.